Hintergrund
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
Aktuelle Meldungen
02.06.2017 | CDU-Fraktion Berlin
Wenn schon, denn schon – Kuppel mit Kreuz wieder herstellen!
Die CDU-Fraktion Berlin hat heute zur aktuellen Diskussion über das Kreuz auf dem Berliner Stadtschloss einen Antrag für die nächste Sitzung des Abgeordnetenhauses eingebracht.
Dr. Robbin Juhnke, Stellv. Fraktionsvorsitzender

Dr. Robbin Juhnke, Stellvertretender Vorsitzender der CDU-Fraktion Berlin, erklärt:

„Angesichts der mittlerweile unerträglichen Diskussion über das Kreuz auf dem Berliner Stadtschloss fordern wir den Senat auf, jetzt einvernehmlich mit der Bundesregierung dafür Sorge zu tragen, dass auf der wiederaufgebauten Kuppel des Berliner Stadtschlosses ein Kreuz nach historischem Vorbild errichtet wird. Vom Kreuz geht kein staatlicher Machtanspruch aus. Die christlichen Kirchen sehen sich auch nicht als Erfüllungsgehilfe irgendwie gearteter nationalstaatlicher Großmachtträume. Das ist alles Unsinn. Das Kreuz ist vielmehr Symbol für die universelle Botschaft des Christentums: Frieden, Liebe Gerechtigkeit und Barmherzigkeit. Daher: Auf die Kuppel gehört ein Kreuz!“



Termine
Schmidt schippt